Die Fürstin der Plagen

Die Fürstin der Plagen
Gattung:
Uralte böse Macht
Art:
Namenlos
Typ:
Erz-Nemesis
Gesinnung:
Böse
Empfohlener Schaden:
Beleriand, Licht, Uralte Zwergenart, Westernis
Gegend:
Dâr Narbugud (Moria)
Stand:
Band 2, Buch 9
Interne ID:
1203


Verteidigungswerte

Schadensminderung

Allgemeiner Schaden:
enorm
Feuerschaden:
leidlich
Lichtschaden:
normal
Uralter-Zwergenart-Schaden:
normal
Beleriandschaden:
normal
Westernisschaden:
normal
Blitzschaden:
leidlich
Frostschaden:
leidlich


Resistenzen

Schrei:
normal
Lied:
normal
Taktisch:
leidlich
Physisch:
normal


Kampfeffektivität

Verteidigung Nahkampf:
grandios
Verteidigung Fernkampf:
grandios
Verteidigung Taktik:
grandios
Immun gegen Manöver:
nein
Immun gegen Lähmung/Hypnose:
ja
Immun gegen Anwurzeln:
ja


BB-Code zur Einbindung der Kurzübersicht in Foren



HTML-Code zur Einbindung der Kurzübersicht in Homepages

Die Fürstin der Plagen
 
AnzeigeBücher zum Thema "Herr der Ringe"

Weitere Gegner ähnlichen Namens

#BezeichnungLevelGattungArtGegend
Keine entsprechenden Einträge vorhanden.
  
Suche

Schon gewusst?Für kritische Erfolge der Virtuosen- und Meister-Stufen kann ein Name vergeben werden.
Anzeige
Legende
schwach
 
dürftig
 
normal
 
leidlich
 
gut
 
exzellent
 
grandios
 
prächtig
 
enorm
 


schwach = Gegner hat dem nichts entgegenzusetzen

enorm = Gegner ist bestens geschützt

= Karte des Gegnerstandorts vorhanden
= Bild des Gegners vorhanden
= Gegner spielt eine Rolle in einem Buch
= Gegner trägt einen Splitter
= Gegner droppt einen Schlüssel
= Gegner aus einem Scharmützel